Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Takla Makan - Das blaue Licht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Takla Makan - Das blaue Licht

    Ella ist 14 und besucht eine Gesamtschule in Berlin-Kreuzberg. Das Klima ist rau, doch mit den meisten in ihrer Klasse kommt sie gut zurecht. Probleme macht eigentlich nur Orkan, der eine viel zu große Klappe hat und sich für unwiderstehlich hält.
    Alles wird anders, als Ella aus heiterem Himmel ein blaues Licht erscheint. Das Licht scheint sie für kurze Momente in eine andere Zeit zu entführen. Sie erlebt Situationen mit einem anderen, erwachseneren, einem hilfsbereiten Orkan, in den sie unsterblich verliebt ist...
    Thematisch behandelt das Buch nicht nur die fantastischen Elemente rund um Leila und Orkan, sondern auch immer wieder aktuelle Themen, wie Migration. Dadurch, dass Ella und Orkan auf eine Schule mit vielen Nationalitäten gehen, kommt es immer wieder zu Konflikten und Streitigkeiten. Die Liebesgeschichte im Buch ist zwar ganz nett, aber aufgrund des Alters etwas übertrieben.
    Ein interessanter und auch spannender Roman, welcher vor allem zum Ende hin noch einmal Fahrt aufnimmt. Dabei überschlagen sich die Ereignisse und man leidet als Leser förmlich mit Ella und Orkan mit.

    (108972.)

    Petra Nouns:
    Takla Makan - Das blaue Licht
    gebunden, 190 Seiten
    2015: Divan Verlag
    ISBN: 9783863271084
    14,90 €
    (gebundener Ladenpreis)
    108972.jpg
Lädt...
X