Wie kann man Menschen mit Demenz seelsorglich begleiten? Und wie mit den verschiedenen Krankheitsbildern und -phasen umgehen?
In ihren „Impulsen für die Praxis“ richtet sich die Autorin (Sie ist Fachreferentin für Demenz im erzbischöflichen Ordinariat München) an alle, die beruflich oder privat Menschen mit Demenz spirituell und/oder religiös begleiten wollen.
Sie führt den Interessierten Leser in das Demenz-Syndrom und die seelsorgliche Begegnung mit demenziell veränderten Menschen ein und stellt verschiedene Kommunikationsformen vor.
In dem ausführlichen Praxisteil bietet sie zahlreiche Beispiele für eine spirituelle und religiöse Begleitung, die die Einzelnen in ihrer spezifischen Lebenssituation in den Blick nimmt, wie etwa: Musik, Tanz, Kunst, Basale Stimulation bis hin zu Gebet und gottesdienstlichen Feiern.

(111131.)

Maria Kotulek:
Menschen mit Demenz spirituell begleiten
broschiert, 96 Seiten
2018: Schwabenverlag
ISBN: 9783796617676
10,00 €
(gebundener Ladenpreis)

111131.jpg