Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo kein Schatten fällt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • pekufa
    antwortet
    Der Film erzählt die Geschichte der 14 jährigen Hanna die in ihr Dorf zurückkehrt und bald von rätselhaften Todesfällen, argwöhnischen Dorfbewohnern, einer bedrohlichen Moorlandschaft eingeholt wird.
    Ein deutscher Film der es schafft, Unterhaltung und Anspruch zusammen zu bringen und mit einen überraschenden Ende aufwartet.
    Die Darstellung ist mit viel Spannung authentisch umgesetzt!
    Wer hier einen Hollywood-B-Movie-Horror erwarte sollte lieber was anderes sehen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ywonnsche
    hat ein Thema erstellt Wo kein Schatten fällt.

    Wo kein Schatten fällt

    Die vierzehnjährige Hanna kehrt für die Sommerferien in ihr Heimatdorf zurück, das abgeschottet hinter dem Moor liegt. Die eingeschworene Dorfgemeinschaft begegnet Hanna mit Misstrauen, denn mittlerweile sieht sie ihrer verschwundenen Mutter auffällig ähnlich. Diese war als Hexe verschrien und hat angeblich drei Männer in den Tod gelockt. Mit Hannas Rückkehr wird die alte Geschichte wieder gegenwärtig und befördert tief Vergrabenes zutage. Alleine versucht Hanna sich dem entgegen zu stellen, bis plötzlich die selbstbewusste Eva vor ihr steht. In ihr findet Hanna endlich das Gegenstück, das ihr gefehlt hat.
    Im Dorf hingegen häufen sich die seltsamen Ereignisse: Menschen verschwinden, Tiere sterben und mysteriöse Unfälle suchen die Dorfbewohner heim.

    Ein fesselnder Mystery-Thriller aus dem Nachwuchsprogramm "Nordlichter" in Zusammenarbeit mit dem NDR.

    (5885.)

    Wo kein Schatten fällt
    Darsteller: Valerie Stoll, Milena Tscharntke, Godehard Giese, Sascha Alexander Gersak, Sebastian Hülk
    Regisseur: Esther Bialas
    1 DVD in Box, Spieldauer: 95 Minuten
    Produktionsjahr: 2018
    FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
    2019: Studio Hamburg Enterprises
    EAN: 4052912970410
    LP: ca. 15,90 €

    5885.jpg
Lädt...
X