Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1793

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 1793

    Im Jahr 1793 wird in Stockholm ein verstümmeltes Bündel treibt in der schlammigen Stadtkloake. Es sind die Überreste eines Menschen, fast bis zur Unkenntlichkeit entstellt.
    Die beiden Protagonisten Jean Michael Cardell und Cecil Winge nehmen die Ermittlungen auf. Dem versehrten Kriegsveteranen des Schweden-Russland-Krieges, Jean Michael Cardell und dem schwer an Tuberkulose erkrankten Juristen Cecil Winge wird schnell klar, dass der Tote schwersten und äußerst entsetzlichen Quälereien ausgesetzt war. Beide wollen wissen wer den Toten diesen Torturen ausgesetzt hat und warum. In den vier Teilen des Buches, die nach den vier verschiedenen Jahreszeiten des Jahres 1793 benannt sind und auch da handeln, werden teilweise recht unterschiedliche und spannende Geschichten erzählt, die nach und nach stimmig werden, ein Bild ergeben
    Ein historischer Krimi, der seines Gleichen sucht!
    Das Buch ist ganz sicher nichts für Zartbesaitete, denn immer und immer wieder geschehen Dinge, die einfach zur Vorstellung jener Zeit passen und teils an Brutalität nicht zu überbieten sind.


    (111389.)

    Niklas Natt och Dag:
    1793
    Broschiert, 494 Seiten
    2019 (4. Aufl.): Piper Verlag
    ISBN: 9783492061315
    16,99 € (gebundener Ladenpreis)

    111389.jpg
Lädt...
X